Die Hochschule für Künste auf einen Blick

Art, Music, Design, Theory

Die Hochschule für Künste Bremen bietet ein vielfältiges Studienangebot in den Bereichen Kunst, Design, Digitale Medien und Musik, das einen produktiven und integrativen Dialog zwischen den Studiengängen ermöglicht. Über ihre Kernaufgabe als Ort der Lehre und des Studiums hinaus ist die Hochschule für Künste auch ein bedeutender Kulturträger für Bremen und die gesamte Region. Mit Hunderten von Konzerten, Ausstellungen, interdisziplinären Projekten, Symposien und Workshops bereichert sie das kulturelle Angebot - getragen von Lehrenden und Studentinnen und Studenten der HfK. In allen Feldern der künstlerisch-praktischen Lehre und Ausbildung umfasst das Studium an der HfK auch kulturgeschichtliche und kulturwissenschaftliche Aspekte sowie die theoretische Reflexion der eigenen künstlerischen Arbeit. Auch die Forschung an der Hochschule für Künste ist eng mit den Bereichen der Lehre verzahnt.  

Hochschule für Künste Bremen

Studieren an der Hochschule für Künste Bremen

Forschungsschwerpunkte an der Hochschule für Künste

Fragestellungen aus den Bereichen der Kunst- und Musikwissenschaft sind an der Hochschule für Künste Bremen insbesondere an ihren wissenschaftlichen Instituten verortet. Schwerpunkte liegen hierbei unter anderem in der Alten Musik, der Orgelforschung, wie auch bei der musikalischen Bildung in der Kindheit.