Studienangebot der Hochschule für Öffentliche Verwaltung

© Hans-Joachim Wallenhorst

Praxisnah und kompakt – so gestaltet sich ein Studium an der Hochschule für Öffentliche Verwaltung. Mit ca. 450 Studierenden sind wir eine vergleichsweise kleine Hochschule. Dies ermöglicht es den Studierenden, in kleinen Teams zu lernen und intensiv von den Lehrenden betreut zu werden. Der Fokus des Studienangebots liegt auf einer praxisorientierten Ausbildung, die durch enge Kontakte zu Behörden, Unternehmen, Verbänden und Kammern geprägt ist. Diese vielfältigen Kontakte können von den Studierenden in Exkursionen, Projekten und Abschlussarbeiten intensiv genutzt werden.

Fragen rund um Studium, Bewerbung und Zulassung