MINT entdecken

Bundesweit werden immer mehr Fachkräfte in den MINT-Qualifikationen gesucht. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik. Um diesem Fachkräftemangel zu begegnen, werden die naturwissenschaftlich-technischen Fächer gezielt gefördert. So auch in Bremen und Bremerhaven. Zur Förderung der Frauenquote in diesem Bereich gibt es zusätzlich das Weiterbildungsprogramm "FIT in MINT". So können sich Frauen gezielt in den Zukunftsfeldern Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit profilieren.

Die Bremer Hochschulen haben dafür übergreifende und eigene Programme und Fördermaßnahmen ins Leben gerufen. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Hochschulen. Viele Angebote richten sich schon an die ganz kleinen Nachwuchswissenschaftler: Kinder-Uni, Schülerlabore, Workshops und Möglichkeiten zum Schnupperstudium bieten schon Grundschulkindern spannende Einblicke in die MINT-Welt.